Neselo

Erkältung: Ursachen

Was sind die Ursachen der Erkältung?

Erkältungen werden durch Viren genannt Rhinoviren verursacht wird. Es gibt etwa 200 verschiedene Arten von Rhinoviren, die die Erkältung verursachen können. Trotz der landläufigen Meinung, sind Erkältungen nicht nass oder kalt verursacht, obwohl in einigen Fällen sind diese Krankheiten können den Widerstand des Körpers auf eine Infektion durch Rhinoviren senken.

Erkältungen sind sehr ansteckend. Rhinoviren, die die Erkältung verursachen verbreitete sich schnell von Mensch zu Mensch, wenn jemand mit der Erkältung spricht, hustet oder niest. Dieser schießt Tröpfchen mit der kalten Virus kontaminiert in die Luft, wo sie in die von anderen eingeatmet werden.

Sie können auch die Erkältung durch Berühren einer Person, die eine Kälte, wie Händeschütteln oder Berühren einer Oberfläche von einem kalten Virus, wie eine Computertastatur oder kontaminierte Türklinke verunreinigt hat. Wenn Sie berühren Sie dann Ihren Mund, Augen oder Nase vor dem Waschen Sie Ihre Hände, die das Virus von Ihren Händen übertragen Sie in Ihren Körper.

Was sind die Risikofaktoren für den Fang der Erkältung?

Erkältungen können in jeder Altersgruppe oder einer Population auftreten. Eine Reihe von Faktoren erhöhen das Risiko, eine Erkältung, wenn auch nicht alle Menschen mit Risikofaktoren wird eine Erkältung. Risikofaktoren für eine Erkältung oder für die Entwicklung von Komplikationen einer Erkältung sind:

  • Als ein Säugling, Kleinkind oder ältere Erwachsene

  • An eine Person mit einer Kälte ausgesetzt

  • Ist unterernährt

  • Häufig Berühren der Augen, Nase oder Mund, vor allem ohne die Hände zu waschen

  • Mit einer chronischen Erkrankung, wie zB Asthma, COPD, Diabetes oder Herzerkrankungen

  • Nachdem ein geschwächtes Immunsystem durch Krankheiten wie einer Immunschwächekrankheit, HIV / AIDS, Krebs oder Krebsbehandlung oder Nierenerkrankungen

  • Nicht genug Ruhe

  • Nicht Waschen der Hände nach dem Kontakt mit einer Person, die eine Erkältung hat

  • Nicht Waschen der Hände häufig, vor allem nach dem Berühren Oberflächen, die häufig mit Erkältungsviren, wie Türklinken, Computertastaturen und Telefone verunreinigt sind

Reduzieren Sie Ihr Risiko einer Erkältung

Sie können Ihr Risiko, sich eine Erkältung oder die Verbreitung von senken:

  • Vermeidung des Kontaktes mit einer Person, die einen kalten hat

  • Vermeiden Berühren von Augen, Nase und Mund, die eine Erkältung aus der Hand in den Körper übertragen kann

  • Bedecken Sie Mund und Nase mit dem Ellenbogen (nicht die Hand) oder eines Gewebes beim Niesen oder Husten

  • Essen eine ausgewogene Ernährung, die eine ausreichende Menge an Obst und Gemüse enthält

  • Genug Ruhe

  • Mit entsprechenden antibakterielle Reinigungsmittel zu reinigen Hände und Oberflächen

  • Waschen Sie sich häufig die Hände während und nach dem Kontakt mit einer Person, die eine Erkältung hat

  • Waschen Sie sich häufig die Hände mit Wasser und Seife für mindestens 15 Sekunden

EINFÜHRUNG

Was ist eine Erkältung?

Eine kalte, oft Erkältung bezeichnet, ist eine extrem verbreitete Infektion der oberen Atemwege. Erkältungen durch eine virale Infektion der oberen Atemwege, einschließlich der Nase und Rachen verursacht. Es gibt etwa 200 verschiedene Arten von Viren, als eine Erkältung verursachen. Die Erkältung ist eine der häufigsten Erkrankungen. Wenn Sie eine Erkältung haben, sind Sie nicht allein. Jedes Jahr gibt es mehr als... Lesen Sie mehr über Erkältung Einführung

Problembeschreibung

Was sind die Symptome der Erkältung?

Symptome der Erkältung sind im Allgemeinen mild und erscheinen zwei bis drei Tage nach der Exposition zu einem kalten Virus. Symptome können je nach der speziellen Art des Virus verursacht die kalte variieren. Erkältung Symptome sind:... mehr über Erkältung Symptome Lesen

BEHANDLUNGEN

Wie ist die Erkältung behandelt?

Es gibt derzeit keine Heilung für die Erkältung. Durch die Behandlung können Sie, bis Ihre Symptome zu bekommen, um den Rest müssen Sie halten Ihre Kraft und erholen, ohne Entwicklung von Komplikationen brauchen.... Lesen Sie mehr über Erkältung Behandlungen

Weitere Artikel