Neselo

Erholung Therapeuten

Was ist ein Freizeittherapeut?

Freizeit-Therapie ist eine geplant, organisiert und therapeutische Freizeit-Programm entwickelt, um Patienten entwickeln soziale Kompetenzen und lernen, in der Freizeit Gruppenaktivitäten teilzunehmen. Der Schwerpunkt der Freizeitrehabilitationsprogramme für Menschen mit Behinderungen beinhaltet die folgenden:

  • Die Einbeziehung der Patienten in der Freizeit

  • Entwicklung oder Wiederherstellung der sozialen Funktionen

  • Verhindern Verlust der körperlichen Fähigkeiten

Programme werden entwickelt, um die Patienten zu treffen Fähigkeiten, Bedürfnisse und Interessen.

Die Freizeit Therapeut kann führen oder anweisen Patienten in den folgenden Bereichen:

  • Entspannungstechniken wie tiefes Atmen, um dazu beitragen, Stress und Spannung

  • Stretching und Lockerungsübungen

  • Einzel-und Gruppensportaktivitäten

  • Freizeitaktivitäten, wie Kunst und Handwerk, Spiele oder Theater

  • Spezielle Ausflüge, wie zum Beispiel Ballspiele, Sightseeing, oder Picknicks

Erholung Therapeuten können in einer Vielzahl von Einstellungen, einschließlich der folgenden Praxis:

  • Krankenhäuser

  • Stationäre Reha-Zentren

  • Langzeit-Pflegeeinrichtungen

  • Wohnanlagen

  • Schulen

Erholung Therapeuten sind Absolventen eines Bachelor-Programm in therapeutischen Erholung, und viele sind in ihrem Spezialgebiet zertifiziert.