Neselo

Kalte Hände

Was sind kalte Hände?

Es ist normal für die Hände zu kalt in Kälte oder Frost fühlen, weil das warme Blut wird aus dem Herzen gepumpt wird, und die Hände sind relativ weit von Ihrem Herzen.

Persistent kalte Hände oder ein Gefühl von kalten Händen, wenn die Temperatur nicht kalt ist vielleicht ein Zeichen für eine Durchblutungsstörung, Blutgefäßschäden durch Erfrierungen oder anderen Krankheit, Störung oder Erkrankung, die Ihre Arterien, Venen, Kapillaren, oder den Stoffwechsel auswirkt. Es ist wichtig, wenn Sie anhaltend kalte Hände, dass Sie alle Symptome, die Sie fühlen sich so, dass Sie und Ihre lizenzierten Arzt erkennen und behandeln kann, die zugrunde liegende Ursache aufmerksam zu haben.

Einige Ursachen für kalte Hände kann zu lebensbedrohlichen Komplikationen führen, wenn unerkannt und unbehandelt. Sofortige ärztliche Versorgung, wenn Sie Ihre Symptome sind persistent, wiederkehren, oder führen Sie betreffen. Sofort ärztliche Betreuung (Call 911), wenn Sie oder jemand, den Sie sind mit, haben kalten Temperaturen ausgesetzt worden und kann Kühlung oder Erfrierungen haben, oder wenn Sie Taubheit und blass, grau oder bläulich Färbung der Finger, Zehen, Nase, Lippen oder Ohrläppchen haben.

Problembeschreibung

Welche anderen Symptome können mit kalten Händen auftreten?

Kalte Hände können mit anderen Symptomen, die abhängig von der zugrunde liegenden Krankheit, Störung oder Krankheit variieren auftreten. Symptome, die mit kalten Händen auftreten können, gehören:... mehr über kalte Hände Symptome Lesen

URSACHEN

Was verursacht kalte Hände?

Kalte Hände werden durch eine Vielzahl von Krankheiten, Störungen und Krankheiten verursacht, die zählen:... Lesen Sie mehr über kalte Hände Ursachen

Weitere Artikel