Neselo

Spotting: Ursachen

Was sind die Ursachen Spotting?

Die Ursachen von Schmierblutungen können je nach Alter einer Frau und ihrem Lebensphase variieren. Spotting kann in normalen jungen Frauen in den ersten Jahren ihrer Menstruation und bei Frauen vor der Menopause sein. Hormonelle Kontrazeptiva oder Hormonbehandlung sind auch häufige Ursachen von Schmierblutungen.

In anderen Fällen wird die Schmierblutungen durch Anomalien im Hormonhaushalt verursacht.

Gynäkologische Ursachen von Schmierblutungen

Spek kann durch gynäkologischen Erkrankungen einschließlich verursacht werden:

  • Zyste (gutartige Sack, Flüssigkeit, Luft oder anderen Materialien enthält)
  • Endometriumhyperplasie
  • Menorrhagie (starke Blutungen während der Menstruation)
  • Uterusmyome oder krebsartigen Tumoren der Gebärmutter
  • Uterus Polypen oder Massen in der Gebärmutterschleimhaut

Hormonelle Ursachen von Schmierblutungen

Spotting kann auch durch hormonelle Störungen verursacht werden, einschließlich:

  • Veränderungen in Östrogen oder Progesteron
  • Hormonelle Verhütungsmittel (Pille, Pflaster oder Injektion; intrauterine Geräte)
  • Hormontherapie
  • Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion)
  • Hypothyreose (Unterfunktion der Schilddrüse)

Schwerwiegende oder lebensbedrohliche Ursachen von Schmierblutungen

In einigen Fällen kann Spotting ein Symptom für eine ernsthafte oder lebensbedrohliche Krankheit, die sofort ausgewertet werden sollte. Diese Krankheiten sind:

  • Krebserkrankungen des Gebärmutterhalses, der Gebärmutter, der Eierstöcke oder der Vagina
  • Extrauteringravidität (lebensbedrohliche Schwangerschaft wächst außerhalb der Gebärmutter)
  • Entzündliche Erkrankungen des Beckens (Infektion der inneren Geschlechtsorgane)

Fragen zur Diagnose der Ursache der Spotting

Um Ihre Krankheit zu diagnostizieren, wird Ihr Arzt oder lizenziert Arzt bitten, einige Fragen zu Ihrem Spotting darunter:

  • Sind Sie schwanger?
  • Wann haben Sie das Spotting bemerkt?
  • Haben Sie Änderungen in Ihrem Menstruationszyklus aufgefallen?
  • Ist Ihre Menstruation starke oder verlängerte?
  • Haben Sie keine Menstruation verpasst?
  • Haben Sie andere Symptome, wie Müdigkeit oder Herzrasen?
  • Welche Medikamente nehmen Sie?

Was sind die möglichen Komplikationen der Spotting?

Weil Spotting kann durch schwere Krankheiten sein kann das Nicht Behandlung zu suchen in schweren Komplikationen und bleibenden Schäden führen. Sobald die zugrunde liegende Ursache diagnostiziert wird, ist es wichtig, dass Sie den Behandlungsplan, die Sie und Ihre Ärztin Design speziell für Sie, um das Risiko von möglichen Komplikationen zu reduzieren, einschließlich:

  • Anämie (niedrige Anzahl roter Blutkörperchen)
  • Krebs der Gebärmutter
  • Häufige schweren oder opportunistischen Infektionen
  • Unfähigkeit, die normalerweise an Aktivitäten teilzunehmen
  • Ausbreitung von Krebs
  • Ausbreitung der Infektion

Referenzen:

Menstruation - schweren, lang anhalt, oder unregelmäßig. MedlinePlus, ein Service der National Library of Medicine National Institutes of Health. http://www.nlm.nih.gov/medlineplus/ency/article/003263.htm.

Anormale Menstruation. UCSF Medical Center. http://www.ucsfhealth.org/diseases/abnormal_menstrual_periods/index.html.

EINFÜHRUNG

Was ist Spotting?

Spek bezieht sich auf jede uterine oder vaginale Blutung, die außerhalb der Regelblutung auftritt. Die meisten Frauen haben eine normale Regelblutung etwa alle 28 Tage. Spek können, sind Blutungen zwischen der normalen Monatsblutung, Blutungen nach dem Geschlechtsverkehr, Blutungen vor der Pubertät und Blutungen nach der Menopause. Frauen, die schwanger sind, können auch Erfahrungen Schmierblutungen.... Lesen Sie mehr über Spotting Einführung

Problembeschreibung

Welche anderen Symptome können mit Schmierblutungen auftreten?

Spek können andere Symptome, die je nach der zugrunde liegenden Krankheit, Störung oder Krankheit variieren begleiten.... Lesen Sie mehr über Spotting Symptome

Weitere Artikel