Neselo

Alternative Ansätze für gemeinsame Schmerzlinderung

Im Laufe der Jahre haben die Menschen zu einer Vielzahl von Heilmitteln wandte sich mit der frustrierenden Problem fertig zu Gelenkschmerzen. Die Möglichkeiten sind viele, denn Gelenkschmerzen gibt es schon seit vielen Jahrhunderten und fast jede Kultur hat Medikamente oder Therapien entwickelt, um sie zu behandeln. Viele dieser Mittel fehlen wissenschaftliche Unterstützung. Aber so lange sie nicht schädlich sind, gibt es keinen Grund, nicht zu traditionell oder komplementäre Therapien, die Linderung bringen Sie scheinen zu verwenden. Ein paar ergänzende Therapien haben einige gezeigt, Wirksamkeit.

Akupunktur

Diese alte chinesische Technik verwendet schlanke Nadeln, um Punkte entlang der Körper "Energiemeridiane", um krankheitsverursachende Ungleichgewichte zu korrigieren stimulieren. In der Sprache der westlichen Medizin, Akupunktur kann durch Freisetzung von Endorphinen, natürliche Morphin-ähnliche Chemikalien im Nervensystem zu arbeiten.

Im Jahr 1997 schloss ein National Institutes of Health Konsens-Panel, dass die Akupunktur ist eine akzeptable Alternative oder Ergänzung für die Behandlung vieler Arten von Schmerzen, auch bei Arthrose. Seitdem haben eine Reihe von Studien zu spezifischen Knie und Hüften positive Ergebnisse angeboten. Eine Studie von 1999 zeigte, dass Akupunktur kann für patellofemoralen Schmerzsyndrom sein, und eine kleine Studie im Jahr 2001 Blick auf Menschen mit Hüft-Arthrose zeigten, dass Akupunktur half ihnen mehr als Übung gemacht haben. Eine große Studie von 2004 festgestellt, dass Menschen mit Knie-Arthrose, die Akupunktur für sechs Monate hatte berichtet, weniger Schmerzen und bessere Funktion als Menschen, die Schein-Akupunktur erhielten oder nahmen an einer Arthritis Bildungsprogramm. Aber eine Meta-Analyse im Jahr 2007 in Annals of Internal Medicine veröffentlicht hatten widersprüchliche Ergebnisse. Während Akupunktur bei Osteoarthritis des Knies führte zu erheblichen Verbesserungen hinsichtlich Schmerz und Funktion im Vergleich zu üblichen Sorgfalt oder sich auf eine Warteliste für die Akupunktur, hat es nicht einen wesentlichen Vorteil gegenüber einem Scheinverfahren. Dies legt nahe, dass einige der Vorteile der Akupunktur könnte zu einer Placebo-Effekt zurückzuführen. Wenn Sie sich entscheiden, Akupunktur versuchen, finden Sie einen zertifizierten Akupunkteur.

Für diese fast schmerzfreie Behandlung sind Einweg, sterilisierte Nadeln sanft in die Haut gedrückt werden, um Schmerzen zu lindern.

Supplements

Die Suche nach Vitamine oder andere Nahrungsergänzungsmittel zur Linderung von Gelenkschmerzen und Knorpelwiederherstellung war eine Achterbahnfahrt der ermutigend, dann entmutigend Studienergebnisse. Die beiden Ergänzungen beschreiben hier haben einige Versprechen gezeigt, aber noch nicht nachgewiesen worden zu sein gehend wirksam ist.

Glucosamin und Chondroitinsulfat. Glucosamin ist eine Substanz, die normalerweise sowohl Knorpel und Synovialflüssigkeit und Chondroitinsulfat ist eine Komponente eines Proteins, Knorpel elastisch macht. Es ist nicht klar, wie Ergänzungen dieser Nährstoffe funktionieren könnte, aber einige Hinweise darauf, es Schmerzen bei manchen Menschen mit Arthrose verringert. Zum Beispiel, eine große Studie von 2006 im New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, dass Glucosamin und Chondroitin nicht über Schmerzen effektiv zu reduzieren, sondern, dass die Ergänzungen profitieren wollte eine Untergruppe von Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Schmerzen. Zwei frühere Drei-Jahres-Studien in Europa gefunden, dass Menschen mit Knie-Arthrose Glucosamin deutlich weniger Schmerzen und Verengung der gemeinsamen Platz, als denen, die ein Placebo.

Häufige Nebenwirkungen sind Darm Gas und erweicht Stühle. Chondroitinsulfat strukturell ähnelt der gerin Medikament Heparin, wenn Sie blutverdünnende Medikamente sind, informieren Sie Ihren Arzt und überwachen Sie Ihre Blut-Gerinnungszeit. Patienten mit Sulfa Allergien sollten auch vermeiden, die Nahrungsergänzungsmittel mit Chondroitinsulfat. Da Glucosamin können sich verschlechtern, Diabetes, Blutzuckerspiegel zu beobachten sorgfältig. Glucosamin wird aus Chitin in den Schalen von Krebstieren gefunden hergestellt, so dass die Menschen mit Muscheln Allergien können darauf reagieren.

Hyaluronsäure. Diese Verbindung wird in vielen Arten von Körpergewebe gefunden und ist ein wichtiger Bestandteil des Knorpels. Obwohl Nahrungsergänzungsmittel und Injektionen Hyaluronsäure enthält, werden manchmal zur Behandlung von Gelenkschmerzen verwendet wird, ist solide wissenschaftliche Beweise für den Einsatz fehlen.

Ein Wort der Vorsicht

Einzelhandelsgeschäfte und Internetseiten sind mit vielen verschiedenen Nahrungsergänzungsmittel sollen helfen, randvoll Arthritis Schmerzen. In einer Umfrage gaben 30% der Arthrose-Patienten sagten, dass sie eine Ergänzung verwendet haben, um ihre Krankheit zu behandeln. Das ist nicht überraschend: Seit dem Jahr 2000 haben mehr als 800 Marken-Nahrungsergänzungsmittel bei Patienten mit Osteoarthritis soll auf den Markt kommen. Wenn Sie erwägen, mit einer solchen Ergänzung sind, verstehen, dass es noch nicht genügend wissenschaftliche Beweise, um die Ansprüche der meisten Nahrungsergänzungsmittel unterstützen.

Menschen mit Gelenkschmerzen müssen sich selbst zu erziehen und zu klug Verbraucher. In die Behandlung, die eine Heilung verspricht, kaufen Sie nicht. Denken Sie statt der Verwaltung Ihrer Krankheit. Es gibt viele Ergänzungen zur Auswahl, von denen einige möglicherweise Wechselwirkungen mit Medikamenten, die Sie einnehmen müssen. Das heißt, es ist wichtig, Ihren Arzt über alle ergänzenden Therapien informieren Sie verwenden.