Neselo

Weibliche Geschlechtsorgane

Zyklus Wissenschaft 101

Menstruationsstörungen können durch eine Vielzahl von abnormalen Krankheiten, einschließlich Schwangerschaft, hormonelle Veränderungen und einige Geschlechtskrankheiten verursacht werden. Obwohl häufig bei Frauen, kann Unregelmäßigkeiten im Menstruationszyklus Anlass zur Sorge geben. Standing Menstruationsunregelmäßigkeiten ›

Prävention und Bewältigung von weiblichen Fortpflanzungs Bedenken

Wechseljahre, wenn Östrogen-und Progesteron-Produktion, Eisprung und Menstruation stoppen, ist ein natürlicher Teil des Lebens einer Frau. Das Durchschnittsalter der Frauen, die die Menopause ist 51. Alle über die Wechseljahre ›

Bereiten Sie für Ihre Bestellung

Mit nur 13 Minuten im Durchschnitt, mit Ihrem Arzt zu erfüllen, ist vor-Besuchsplanung wichtig für Ihre allgemeine Pflegeerlebnis. Holen Sie sich bessere Ergebnisse, indem Sie die ABC der Arztbesuche: Kommen Sie früh. Seien Sie vorbereitet. Kommunizieren. Ihr Arzt schätzt die aktive Rolle, die Sie in Ihre Gesundheit nehmen. Suchgesundheits Noten für erstklassigen Geburtshelfer und Gynäkologen: ›

Entscheidung Führungen für weibliche Fortpflanzungssystem Anliegen

Menstruationsbeschwerden können leichter bis mittelschwerer sein, in der Regel von ein bis drei Tagen. Etwa zehn Prozent der Frauen mit schmerzhaften Regelblutungen haben so starke Schmerzen, dass sie nicht arbeiten können, Ausübung oder jeden Monat spielen für mehrere Stunden bis mehrere Tage. Nach der Beantwortung der Fragen in diesem Entscheidungshilfe, werden Sie zu Informationen und Tipps führten zu helfen, besser zu verwalten Sie Ihre Krämpfe werden. Beginnen Bewertung Ihrer schmerzhaften Menstruationsbeschwerden ›