Neselo

Akne

Akne Fakten

Akne ist eine Erkrankung, die durch verstopfte Haarfollikel und Talgdrüsen, die Pickel und Zysten führen können verursacht werden. Akne ist sehr häufig;. Fast 80 Prozent der Menschen im Alter zwischen 11 und 30 Jahre alt wird es irgendwann betroffen sein Erfahren Sie mehr über Akne ›

Verwalten von Erwachsenen Akne

Du bist kein Teenager mehr, also warum wird Ihre Haut ausbrechen nach all den Jahren? Könnte es Erwachsenen-Akne sein?

Hormone kann zu Akne bei Erwachsenen führen, so wie sie in den Jugendlichen zu tun. Dies, weil sie Ihre Talgdrüsen produzieren zu viel Talg, eine ölige Substanz, die Ihre Haut schmiert, sagt der European Academy of Dermatology (AAD). Wenn dies geschieht, können die Haarfollikel zu dieser Drüsen verbunden verstopft mit Talg, abgestorbenen Hautzellen und Bakterien werden. Die Haut entzündet sich, und Pickel, Mitesser, Pickel, Knötchen oder Zysten bilden können.

Erfahren Sie mehr über die Verwaltung Erwachsenen Akne ›

Ein neuer Blick auf Haut gemeinsame Probleme

Hautprobleme wie Pickel, Mitesser, Hautausschläge und fettige Haut sind nicht nur für Jugendliche. Sie sind auch bei Erwachsenen häufig. Aber Sie brauchen nicht unbedingt einen Dermatologen, um sie zu behandeln.

"Sie können in der Lage, alle diese Erkrankungen zu Hause zu behandeln", sagt Marsha Lynn Gordon, MD, Co-Autor des kompletten Führer des Idioten auf schöne Haut.

Hier ist ihr Ratschläge, wie man Haut gemeinsame Probleme lösen mit Hausmitteln.

Erfahren Sie mehr über häufigsten Hautprobleme ›

Die Behandlung von Akne Teenager

Es ist eine Tatsache des Teenager-Leben: Wenn die Pubertät Hits, Akne oft tut, auch.

So gut wie jeder Teenager finden mindestens ein Mitesser oder Whitehead auf seine oder ihre Haut, die durch 17 Jahre alt, und einige Jugendliche mehr schwere Akne zu entwickeln, die Narben hinterlassen können, wenn sie nicht behandelt wird.

Die Täter von Akne, sagen Experten, sind Vererbung und Hormone. In der Pubertät, die Talg-oder Talgdrüsen um die Haarfollikel auf der Haut zu vergrößern. Die Ölproduktion zunimmt. Dann werden die Kanäle rund um die Follikel verstopft und ein Mitesser oder Whitehead-rief ein Mitesser-Ergebnisse. Wenn ein Mitesser oder Whitehead wird entzündet, entwickelt sich eine erhabene, rote Pickel.

Erfahren Sie mehr über die Behandlung von Akne Teenager ›

Die Behandlung von Akne mit Tetracyclinen

Tetracycline (te-tra-SYE-cleen) Antibiotika zur Behandlung von bakteriellen Infektionen in vielen Teilen des Körpers zu behandeln. Diese Antibiotika werden auch verwendet, um zu helfen klären Akne. Sie sind nicht für Erkältungen, Grippe und andere Viren funktionieren.

Erfahren Sie mehr über die Behandlung von Akne mit Tetracyclinen ›

Was ist Akne?

Akne ist eine Erkrankung der Haarfollikel und Talgdrüsen. Die Drüsen verstopft werden, was zu Pickel und Zysten.
Akne ist sehr häufig - fast 80 Prozent der Menschen in den USA zwischen 11 und 30 Jahre alt wird durch diese Krankheit irgendwann betroffen sein. Akne beginnt meist in der Pubertät. Während der Pubertät, die männlichen Geschlechtshormone (Androgene) Zunahme der Jungen und Mädchen, was die Talgdrüsen aktiver zu werden - was zu einer erhöhten Produktion von Öl (Talg).

Erfahren Sie mehr über Akne ›