Neselo

Alternative Wege, um Unfälle zu vermeiden,

Als Alternative zu Pads oder Sammelvorrichtungen, einige Männer und Frauen wählen Sie Produkte, die Urin durch zu sickern.

Für Männer. Leck Barrieren kommen in Form von Klammern, die Sie rund um die Basis des Penis legen, Anzugs gerade genug zum Verschließen der Harnröhre und verhindert Leckagen. Die Geräte sind als einem aufblasbaren Ring oder einem mit Schaumstoff ausgekleideten Metall-oder Kunststoffrahmen konzipiert. Alle paar Stunden, können Sie die Klemme zu urinieren und halten Sie einen Druckaufbau zu lösen. Ob ein Klemm Arbeiten werden ob man es anpassen, um ein Auslaufen zu verhindern und trotzdem komfortabel ab. Wenn Sie die Haut am Penis beschädigt haben, sind körperlich nicht in der Lage, um die Klemme selbst zu lösen, oder Nervenschäden, die es schwierig für Sie, um das Klemmendichtheit beurteilen machen könnte, könnte man den Penis beschädigen und sollte eine andere Methode wählen. Penis Schellen sind ohne Rezept erhältlich (Markennamen gehören Bard Cunningham und Cook), kann aber durch Medicare oder private Versicherer gedeckt, wenn durch Ihren Arzt bestellt werden.

Für Frauen. Harnröhren-Einsätze (wie Femsoft) sind Einweg-Geräte, die in der Harnröhre platziert, um Urin zu halten in. Sie stellen die geschmiert, biegsame Gerät in die Harnröhre, wo er im Einklang mit Form und verhindert, dass Urin aus der Flucht sind. Wenn Sie zu urinieren müssen, eine Registerkarte, die außerhalb des Körpers, um den Einsatz zu entfernen bleibt erfassen Sie.

Nur wenige Frauen nutzen Harnröhreneinsätzen. Ein paar nutzen die Geräte als reguläre Verfahren zu verwalten Stress oder gemischter Inkontinenz, obwohl solche Einsätze sollte nicht rund um die Uhr genutzt werden. Andere nutzen Einsätze ein-oder zweimal in der Woche für besondere Situationen, wie die Erhaltung der Kontinenz während der Übung oder eine soziale Aktivität.

Ein Nachteil bei der Harnröhren Einsätze ist, dass sie häufig für Infektionen der Harnwege führen. In einer Studie, 10% der Frauen entwickelten eine Infektion der Harnwege im ersten Monat der Nutzung und über durchschnittlich 14 Monaten 30% der Frauen entwickelten eine Infektion der Harnwege. Sie sind nicht ein guter Kandidat für dieses Gerät, wenn Sie anfällig für Infektionen der Harnwege, können keine Antibiotika nehmen, haben einen verengten Harnröhre, die Antikoagulantien sind, oder Überlauf-oder Reflexinkontinenz sind. Medicare und viele private Versicherer die Kosten der Harnröhren Einsätze abzudecken.

Dribble Erleichterung

Viele Männer, jung und alt, werden von dem Dribbling von Urin beunruhigt, nachdem der Hauptstrom angehalten hat und die Blase fühlt sich leer. Selbst wenn sie einen Moment zu warten und schütteln den Penis vor den Reißverschluss kann es peinlich nassen Hose oder gebeizt werden. Am höchsten Risiko: Männer mit vergrößerter Prostata.

Der medizinische Fachausdruck dafür ist nach Miktion Dribbling. Es tritt auf, wenn die Muskeln um die Harnröhre nicht hart genug, um es vollständig zu leeren drücken, so dass ein kleiner Pool von Urin bei einem Sprung in der Harnröhre hinter der Unterseite des Penis. Innerhalb von ein paar Minuten, tröpfelt der Urin aus.

Versuchen Sie, diese Ansätze zu nass und fleckig Hose zu vermeiden:

  • Üben Beckenbodenübungen, die Muskelkraft zu erhöhen.

  • "Milch aus" die letzten paar Tropfen Urin. Mit den Fingerspitzen einer Hand, starten Sie etwa einen Zentimeter hinter dem Hodensack, und drücken Sie vorsichtig nach oben. Halten Sie die Anwendung dieser Druck, wie Sie Ihre Finger in Richtung der Unterseite des Penis zu bewegen unter dem Hodensack. Wiederholen. Dieses Manöver sollte die Poolurin in den Penis zu bewegen, in dem Sie schütteln die letzten paar Tropfen. Mit der Praxis, sollten Sie in der Lage, diese schnell und unauffällig zu tun.

  • Bei Frauen kann auftreten, wenn ein Dribbling wenig Urin wird in der Vagina gefangen, tropft beim Aufstehen von der Toilette. Wischen in der Vagina vor stehen zu sehen, ob das Tropfen aufhört.