Neselo

Was während der erektilen Dysfunktion körperliche Untersuchung erwarten

Die körperliche Untersuchung

Die körperliche Untersuchung zur Diagnose der Ursache von Erektionsstörungen dauert in der Regel ca. 10-15 Minuten. Der Arzt wird zu Ihrem Herzen auf Anzeichen einer Murmeln und andere Anomalien, die den Blutfluss beeinträchtigen können zuhören. Er oder sie wird auch Ihren Blutdruck zu nehmen, hohe und niedrige Blutdruck kann den Blutfluss beeinträchtigen. Der Arzt wird Ihren Puls an mehreren Stellen überprüfen - am Handgelenk, Knöchel-und Leistengegend. Langsame oder niedrigen Impuls in einem dieser Bereiche kann bedeuten, dass nicht genügend Blut ist das Erreichen Gewebe in den Extremitäten, einschließlich des Penis.

Darüber hinaus wird der Arzt die Hoden, Penis, und die Brust zu untersuchen. Ungewöhnlich kleine Hoden und vergrößerte Brüste sind manchmal Anzeichen von unzureichender Testosteron. Patches von Narbengewebe in den Penis fühlte vorschlagen, Peyronie-Krankheit. Ihr Arzt kann die Prostata auf Anzeichen einer Infektion oder Krebs zu überprüfen. Ihr Arzt kann auch für neurologische Probleme testen, indem überprüft die Reflexe in den Beinen, Genitalien und Anus.

Ihre Untersuchung wird wahrscheinlich auch Tests für Cholesterin (um das Risiko von Herz-Kreislauf-Krankheit zu beurteilen) und Triglycerid-und Blutzuckerspiegel (für Check Diabetes ). Der Arzt könnte auch für eine Urinprobe bitten, weil das Vorhandensein von Blut könnte ein Zeichen für eine urologische Erkrankung, wie sein Blasenkrebs.