Neselo

Geburtenkontrolle

Geburtenkontrolle

Geburtenkontrolle, die auch als Verhütungsmittel bekannt ist, bezieht sich auf jede Aktivität, Medikamente oder Geräte verwendet werden, um eine Schwangerschaft zu verhindern. Erfahren Sie mehr ›

Top Formen der Geburtenkontrolle

Wussten Sie, dass ungewollte Schwangerschaften sind für fast die Hälfte aller Schwangerschaften in Europa? Wenn die Zeit nicht das Richtige für Sie, schwanger zu werden, können Sie sicher sein, dass es viele Möglichkeiten für sexuell aktive Frauen, die nicht bereit sind oder nicht wollen, Kinder zu haben.

Erfahren Sie mehr über die Top Formen der Geburtenkontrolle ›

Empfängnisverhütung / Geburtenkontrolle

Birth Control bezieht sich auf jede Aktivität, Medikamente oder Geräte verwendet werden, um eine Schwangerschaft zu verhindern. Es gibt viele Arten der Empfängnisverhütung für Frauen, die nicht wollen, schwanger zu werden, zur Verfügung. Die Entscheidung, welche Methode die richtige für Sie sollten mit Ihrem Arzt, als auch mit Ihrem Partner gemacht werden.

Erfahren Sie mehr über Empfängnisverhütung und Geburtenkontrolle ›

Geburtenkontrolle: die Pille

Antibabypillen enthalten Hormone, die eine Schwangerschaft verhindern helfen. Die Hormone stoppen die Eierstöcke durch die Freisetzung einer reifen Eizelle. Die Pillen werden von Ihrem Arzt verordnet. Es gibt viele Arten von Antibabypillen zur Verfügung. Wenn Sie Nebenwirkungen von einer Art der Pille haben, informieren Sie Ihren Arzt. Er oder sie kann in der Lage, eine Pille, die besser für Sie arbeitet verschreiben.

Erfahren Sie mehr über die Pille ›

Geburtenkontrolle: Kondome

Ein Kondom ist eine Hülle, die eine Barriere zwischen dem Penis und der Scheide bildet. Kondome können allein oder mit anderen Formen der Geburtenkontrolle verwendet werden, um Schutz vor einer Schwangerschaft zu schaffen. Latex-Kondome sind die einzige Form der Geburtenkontrolle, die vor sexuell übertragbaren Krankheiten (STD) schützt.

Erfahren Sie mehr über die Wirksamkeit von Kondomen ›

IUP (Intrauterinpessar)

Eine intrauterine Vorrichtung (IUD) ist ein kleines T-förmige Vorrichtung. Es wird in der Gebärmutter von Ihrem Arzt angeordnet. Die Spirale verhindert Schwangerschaft durch Änderung der Umgebung in der Gebärmutter. Es gibt 2 Arten von Spiralen: Hormone-Releasing-Hormon-Spiralen und kostenlos Spiralen. Ihr Arzt kann Ihnen darüber reden, welche Art am besten für Sie.

Erfahren Sie mehr über intrauterine Geräte ›

Geburtenkontrolle: Zeit-Release-Hormone

Bestimmte Hormone kann verhindern, Schwangerschaft. Hormone wie die, die in Antibabypillen verwendet werden, können in anderen Formen genommen werden. Diese müssen von Ihrem Arzt verordnet werden. Denn es gibt sehr wenig für Sie tun, können Sie eine der folgenden Methoden sich besser als Pillen zu kleben kann. Nebenwirkungen für diese Methode wird in Abhängigkeit von der Art der Zeit-Release-Hormon Sie verwenden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt für weitere Informationen.

Erfahren Sie mehr über Zeit-Release-Hormone ›