Neselo

Geburtenkontrolle zur Auswahl: die Fakten

Wenn Sie Sex haben und nicht wollen, schwanger zu werden, mit Geburtenkontrolle ist ein Muss. Die Auswahl, was zu verwenden, liegt bei Ihnen.

Die Art der Geburtenkontrolle, die ein Freund oder eine Schwester verwendet, kann nicht am besten für Sie, weil die Gesundheit jeder Frau ist einzigartig. Hier sind einige Informationen zu beliebten Geburtenkontrolle -Methoden:

  • Hormone Lieferumfang gehören Pillen, den Ring und den Patch. Sie sind sehr wirksam. Aber diese Typen haben Gesundheitsrisiken. Zum Beispiel kann Hormone nicht sicher sein für Sie, wenn Sie rauchen.

  • Spiralen sind klein, T-förmigen Vorrichtungen. Ihr Arzt legt die IUP in Ihrer Gebärmutter. Es bleibt dort für eine Zeitperiode. Spiralen sind auch zuverlässig.

  • Barrieren sind Kondome, Membranen, Gebärmutterhals-Kappen oder Schilde und Spermizide. Sie sind 70 bis 85 Prozent effektiv.

  • Natürliche Familienplanung bedeutet, dass Sie Sex nur, wenn das Risiko, schwanger zu niedrigsten ist zu haben. Das heißt, dass Sie keinen Sex während der Zeit der Monat, wenn Sie, die Frau, die fruchtbarsten sind, haben. Wenn richtig eingesetzt, ist es zu 75 Prozent wirksam. Sie müssen den Überblick über Ihre Zeit und Zeichen der Ihre fruchtbaren Tage.