Neselo

Prostatakrebs

Prostatakrebs Fakten

Prostatakrebs ist eine Art von Krebs, der Prostata betroffen. Es ist eine der häufigsten Krebserkrankungen bei Männern. Erfahren Sie mehr ›

Symptome: Anzeichen und Symptome von Prostatakrebs

Es gibt in der Regel keine spezifischen Anzeichen oder Symptome von Prostatakrebs im Frühstadium. Eine Prostata-spezifischen Antigens (PSA) Blutuntersuchung und digitale rektale Untersuchung (DRE) kann die beste Chance der Identifizierung Prostatakrebs in seinen frühesten Stadien zu bieten, aber diese Tests Nachteile. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob Prostatakrebs-Screening ist die richtige für Sie.

Erfahren Sie mehr über Prostatakrebs ›

Behandlung: Eine Reihe von Behandlungsmöglichkeiten

Wenn Ihr Arzt hat Ihnen gesagt, dass Sie Prostatakrebs haben, können Sie schon bald vor einer schwierigen Wahl der Behandlungsmöglichkeiten. Eine Befragung von Urologen und Onkologen in der Zeitschrift der European Medical Association (JAMA) veröffentlicht wurde, fand, dass, obwohl Urologen und Strahlentherapeuten einigen sich auf eine Vielzahl von Fragen in Bezug auf Erkennung und Behandlung von Prostatakrebs, empfehlen sie in der Regel die Therapie, die sie anbieten.

Erfahren Sie mehr über die Behandlung von Prostatakrebs ›

Leben mit: Prostatakrebs und PSA-Screening

Wenn Sie einen Screening-Test in der Lage, eine potenziell tödliche Krebserkrankung erkennen finden konnte, würde es als Lebensretter gefeiert werden und es häufig empfohlen, nicht? Nicht unbedingt. Die Tatsache, dass die Prostata-spezifischen Antigens (PSA) Bluttest erkennt Prostatakrebs in einem frühen Stadium ist unbestritten. Aber ob es sollte als ein Routine-Screening-Tool verwendet werden ist eines der umstrittensten Themen in der Gesundheit von Männern heute.

Erfahren Sie mehr über das Leben mit Prostatakrebs ›