Neselo

Histidin

Anderer Name (n):

a-Amino-b-[4-imidazol]-propionsäure

Ansprüche

Histidin wird berichtet, Genuss helfen, Allergien, Geschwüre, rheumatoider Arthritis und Anämie. Es wird auch als vorteilhaft für die Verbesserung der sexuellen Funktion und zum Schutz vor Schäden durch ionisierende Strahlen (von Röntgenstrahlen, zum Beispiel) verursacht.

Verzehrempfehlung

Aminosäuren (AAS) sind so individuell Aas oder in proprietären AA-Kombinationen, sowie ein Teil des Multivitamin Formeln, Proteine ​​und Nahrungsergänzungsmittel erhältlich. Die Formen umfassen Tabletten, Flüssigkeiten und Pulver. Jedoch sollte ausreichend Protein in der Nahrung eine ausreichende Quelle aller Aminosäuren bereitzustellen.

Es sind keine Krankheiten, die den Nährstoffbedarf für Histidin erhöhen.

Nebenwirkungen und Toxizität

Die Verwendung einer einzigen Aminosäuresupplement kann negative Stickstoffbilanz führen, die Verringerung der Stoffwechseleffizienz und eine Erhöhung der Arbeitsbelastung der Nieren. Bei Kindern kann unter einzelnen Aminosäure-Ergänzungen auch schädlich auswirken Wachstumsparameter.

Überschüssiges Histidin kann psychische Störungen verursachen und dazu beitragen, affektive Störungen. Im Allgemeinen werden einzelne Aminosäureergänzungen nicht für Menschen, die eine ausreichende oder sogar weniger als ausreichende Menge an Protein zu essen empfohlen.

Immer vermeiden, die einzelnen Aminosäuren in hohen Dosen über längere Zeiträume.

Frauen, die schwanger sind oder stillen, sollten Sie nicht verwenden Histidin ergänzt.

Chemie

L-Histidin hat eine Molekularformel C 6 H 9 N 3 O 2 und ein Molekulargewicht von 155,2.

Zusätzliche Informationen

Klicken Sie hier für eine Liste von seriösen Websites mit allgemeinen Informationen über Ernährung.