Neselo

Schlaganfall

Schlaganfall

Das Gehirn benötigt eine konstante Versorgung mit Sauerstoff und Nährstoffen, um zu funktionieren. Selbst eine kurzzeitige Unterbrechung der Blutversorgung kann zu Problemen führen. Erfahren Sie mehr ›

Anzeichen und Symptome eines Schlaganfalls

Im Folgenden sind die häufigsten Symptome eines Schlaganfalls. Jedoch kann jeder einzelne Symptome anders zu erleben. Wenn eines dieser Symptome vorhanden sind, rufen Sie 911 (oder Ihre örtliche Rettungsdienst) sofort. Behandlung ist am wirksamsten, wenn sofort gestartet.

Die Symptome können plötzlich auftreten und beinhalten:

  • Schwäche oder Taubheit im Gesicht, Arm oder Bein, besonders auf einer Seite des Körpers

  • Verwirrung oder Schwierigkeiten beim Sprechen oder Verstehen

  • Probleme mit der Vision, wie Dunkelheit oder Verlust des Sehvermögens in einem oder beiden Augen

  • Schwindel oder Probleme mit dem Gleichgewicht oder Koordination

  • Probleme mit Bewegung oder zu Fuß

  • starke Kopfschmerzen ohne weitere bekannte Ursache

Erfahren Sie mehr über die Symptome des Schlaganfalls ›

Die Behandlung von Schlaganfall

Eine spezifische Behandlung von Schlaganfall wird von Ihrem Arzt auf der Grundlage ermittelt werden:

  • Ihr Alter, allgemeine Gesundheit und Krankengeschichte

  • Schwere des Schlaganfalls

  • Lage des Hubes

  • Ursache des Schlaganfalls

  • Ihre Toleranz für bestimmte Medikamente, Verfahren oder Therapien

  • Art von Schlaganfall

  • Ihre Meinung oder Bevorzugung

Obwohl es keine Heilung für Schlaganfall, sind erweiterte medizinische und chirurgische Behandlungen jetzt verfügbar, so dass viele Schlaganfallpatienten Hoffnung für optimale Erholung.

Behandlung ist am wirksamsten, wenn sofort gestartet. Notfallbehandlung nach einem Schlaganfall können gehören:

  • Medikamente, um die Blutgerinnsel auflösen (n), die einen ischämischen Schlaganfall verursachen verwendet
    Medikamente, die Blutgerinnsel auflösen, Thrombolytika oder Fibrinolytika bezeichnet und sind allgemein bekannt als "Gerinnsel Busters." Diese Medikamente haben die Fähigkeit, um die Schäden an Hirnzellen durch den Hub zu verringern. Um am wirksamsten zu sein, müssen diese Mittel innerhalb von einigen Stunden nach Auftreten eines Schlaganfall gegeben werden.

Erfahren Sie mehr über Behandlung von Schlaganfall ›

Leben mit Schlaganfall

Hüben auftreten, wenn ein Blutgefäß, das mit Sauerstoff und Nährstoffen zum Gehirn führt durch ein Gerinnsel blockiert oder platzt. Über 700.000 Menschen erleiden jedes Jahr einen Schlaganfall. Wenn Sie einen Schlag haben, sind Sie ein größeres Risiko für die mit anderen innerhalb des nächsten Jahres.

"Risikofaktoren für einen Schlaganfall zu bauen über Jahre, sogar Jahrzehnte, auf Veränderungen in Blutgefäße und das Herz, das Jahre dauern kann, um rückwärts führen", sagt Bruce H. Dobkin, MD Dr. Dobkin ist Direktor der sowohl von der UCLA Stroke Center und die Neurologische Rehabilitation und Forschungsprogramm in Los Angeles.

Schlaganfall kann zu physischen und psychischen Schwierigkeiten. Diese können in der Nähe von Lähmung auf einer Seite des Körpers, schwer zu verstehen, Wörter oder Sprechen, langsames Denken und Müdigkeit.

Erfahren Sie mehr über das Leben mit Hub ›